Drucken

MOGGY

Der Moggy von Gullco arbeitet mit Reibantrieb. Er eignet sich als Führungstraktor bei Kehlnähten, Überlappnähten und bei Stumpfstößen. Zum Pendeln lässt sich ein Gullco Kompaktoszillator anbauen. Kurven von 1000 mm Radius und Steigung von 30° werden gemeistert. Nachfolgend eine Beschreibung des Moggy und seiner Möglichkeiten:
Leichter, tragbarer Traktor mit Reibantrieb. Einsatz mit und ohne Schienen zum automatischen Schweißen.

Die Geschwindigkeit ist von 15 bis 292 cm/Minute regelbar. Das Gerät verfügt über einstellbare Führungsrollen, Endschalter, horizontale und vertikale Verstellschlitten (44 mm Wege) und der Brennerhalterung. Die Grundkonzeption besteht darin, dass der Traktor horizontal verfährt und dabei an der vertikalen Wand „hängt“, um z.B. eine Kehlnaht zu schweißen. Der Standard Moggy arbeitet mit und ohne Führungsschienen (V-Form und 152,4 mm Spurweite.

Die wird erreicht, durch Drehen der Laufräder.) Maximale Sicherheit für Ihr Personal durch die 24Volt Gs Steuerspannung. Drei Anschluss-Spannungen stehen wahlweise zur Verfügung: 42 V~, 115 V~ oder 230 V~. Bitte die Anschluss-Spannung bei Bestellung spezifizieren.

 

Prospekt <<<<<<<<<<<<<<<<<<<

 




Bildersuche einblenden